Acryl (und teilweise Pastellkreide) auf Keilrahmen 10 Stk. jeweils 15 x 15 cm
Serie Minis, Variationen von Weiß, Rot, Gold (2020) von Annika Peißert
Online seit 27.09.2020

#Malerei #abstrakt #Expressionismus #Experimental #Transformation
Die Serie Minis, Variationen von Weiß, Rot, Gold, ist eine Arbeit der Künstlerin Annika Peißert aus August/September 2020.
Es besteht aus 10 Einzelarbeiten auf jeweils 15 x 15 cm Cotton-Keilrahmen, gearbeitet wurde überwiegend mit Acrylfarbe, bei einigen Arbeiten kam zusätzlich Pastellkreide zum Einsatz. Die Acrylfarbe wurde überwiegend mit Spachtel aufgebracht. Jedes Einzelwerk der Serie ist betitelt und signiert.

1/10: "Blick in die Tiefe"
2/10: "entzündet"
3/10: "Freudentaumel"
4/10: "zerstören und neu aufbauen"
5/10: "Vision"
6/10: "brennende Leidenschaft"
7/10: "einzigartig"
8/10: "Zeit des Wartens"
9/10: "zart"
10/10: "Neubeginn"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.